Apr 19

Zu Beginn waren wir besser im Spiel und hatten auch gleich mehrere gute Gelegenheiten; konnten aber keine im Kasten der Hettinger unterbringen. Mit der ersten Chance ging Hettingen durch einen abgefälschten Schuss mit 1:0 in Führung. In der 35. Minute bekam unser Verteidiger eine lange Flanke, die er mit dem Oberschenkel stoppen wollte, an den ausgestreckten Arm und der Schiedsrichter gab einen Elfmeter, der zum 2:0 führte. Die Entscheidung war hart, da kein Gegenspieler in der Nähe war, aber vertretbar.
Mitte der zweiten Hälfte kam Hettingen zu einem Konter und erhöhte eiskalt auf den 3:0-Endstand. Die Verstärkung der Hettinger Zweiten durch drei ehemalige Landesligaspieler war sicherlich mit ein Grund für den Unterschied zwischen den beiden Teams.



Trackback URL

Eine Antwort zu “19. Spieltag: FC Hettingen II – SV Bofsheim 3:0”

  1. Raphael sagt:

    Bildergalerie zum Spiel auf http://www.fupa.net

Einen Kommentar schreiben